Während die Neonlichter der viel so viel besungenen «geilen Meile» noch immer durch die Nacht flackern, bricht Hamburg bereits zu neuen Ufern auf. So verwandelten die Stahlgiganten der HafenCity den alten Hafen Hand in Hand mit der westlich ­liegenden Elbphilharmonie zur Metropole von morgen. Und so hat das Schanzenviertel längst das alte Schmuddel­image abgelegt und etablierte sich zum beliebten Treffpunkt der Grossstadtszenies. Es ist an der Zeit, die neuen Seiten einer alten Perle zu entdecken.