Gestern Abend kurz vor 22.30 Uhr wird die Polizei informiert. Am Seeufer des Wohlensees ist eine Leiche entdeckt worden. In unmittelbarer Nähe des Fundortes nehmen die Beamten daraufhin zwei Personen fest.

Diese könnten eventuell mit der Tat in Zusammenhang stehen, teilte die Kantonspolizei Bern weiter mit.

Zudem suchen die Beamten nach einem etwa 30-jährigen Mann, der gestern Abend am Ufer des Sees mit mehreren Personen das Gespräch suchte. Es ist noch nicht klar, was dieser 1,7 Meter grosse Mann mit dem Verbrechen zu tun haben könnte. (SDA/spj)