Das Museum Alimentarium in Vevey stellt seine erste jährliche Ausstellung seit der Renovierung vor: «Essen - Schlecht oder Recht?«. Die Ausstellung untersucht Essgewohnheiten, ohne aber eine Antwort auf die Frage geben zu wollen. Das Thema Ernährung hat mit dem Internet eine ganz neue Wendung genommen. Durch den Informationsüberfluss ist es schwierig, den Überblick zu behalten. Ein weiteres Thema der Ausstellung sind die sogenannten «Superfoods», die eine fast magische Wirkung versprechen.