Unfall im Lauerzersee in Seewen SZ Vater rettet Kinder (11 und 13) aus sinkendem VW

11:20 | 04.09.2018

Am Montagabend rollt ein parkiertes Auto plötzlich in den Lauerzersee in Seewen SZ. Im VW sitzen ein Bub und ein Mädchen. Der Vater kann seine Kinder im letzten Moment retten.

Unfall im Lauerzersee in Seewen SZ.  (Geri Holdener/Bote der Urschweiz )
1 / 7
Ein VW rollte in den See. Drin sassen zwei Kinder.  (Kapo SZ)
2 / 7
Ihr Vater konnte sie retten.  (Geri Holdener/Bote der Urschweiz )
3 / 7
Die Kinder wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.  (Geri Holdener/Bote der Urschweiz )
4 / 7
Der Vater parkierte seinen Minivan am Ufer des Sees in Seewen SZ. (Symbolbild)  (Keystone)
5 / 7
Taucher fanden das Auto dann in fünf Metern Tiefe.   (Geri Holdener/Bote der Urschweiz )
6 / 7
Mit einem Kran konnte der Wagen aus dem See am Montagabend geborgen werden.  (Geri Holdener/Bote der Urschweiz )
7 / 7