Grossaufgebot für den Besuch von Bligg in der beschaulichen Linde: 120 Gäste haben sich im Restaurant-Saal des 500-Seelendorfs Müswangen LU versammelt. Umringt von der Guggenmusik Mü-Ha Ranchers ist der Mundart-Musiker mit seinem Stammtisch bestens aufgehoben. Hier wird ein frecher Spruch nach dem anderen geklopft, aber auch ernsthaft diskutiert.

Fast ein Privat-Konzert: Bligg hält auf der Stammtisch-Tour ein Ständchen.    (THOMAS LUETHI)
1 / 9
Bligg macht mit seinem Stammtisch halt in der Linde Müswangen LU: Irene Aregger, Marina Fischer, Ramona Sattler, Bligg, Daniela Voney, Wirtepaar Fabienne und Stefan Jung-Koch.   (THOMAS LUETHI)
2 / 9
Bligg debattiert auf Stammtisch-Tour in der Linde Müswangen LU mit Ramona Sattler.    (THOMAS LUETHI)
3 / 9
Der Saal der Linde im 500-Seelen-Dorf Müswangen LU ist bis auf den letzten Platz gefüllt.    (THOMAS LUETHI)
4 / 9
Auf den Stammtisch: Bligg stösst mit seinem Tannenschnaps an.    (THOMAS LUETHI)
5 / 9
Fitter Bligg-Fan: Der 80-jährige Ruedi Seehofer ist extra angereist.    (THOMAS LUETHI)
6 / 9
Bligg Stammtisch-Tour in der Linde Müswangen LU.   (THOMAS LUETHI)
7 / 9
Bis «de ganzi Spunte usser Rand und Band isch». Bligg gibt seinen «Stammtisch»-Song zum Besten.   (THOMAS LUETHI)
8 / 9
Bligg inmitten der Guggen: Die Mü-Ha Rancers aus Müswangen LU geben dem Musiker ein Ständchen.    (THOMAS LUETHI)
9 / 9

Bligg will wissen, wie sich der Stammtisch verändert hat. «Geraucht und gejasst wie zu Vaters Zeiten wird nicht mehr», erzählt Wirtin Fabienne Jung-Koch (38), die den Betrieb mit ihrem Mann in dritter Generation führt. Dafür trifft man sich abends aufs Feierabend-Bier, und sämtliche Dorf-Vereine gehen hier ein und aus. «Vormittags kommen die Damen vom Altersturnen», so die Wirtin. Genau das gefällt Bligg: «Ich finds cool, dass hier auch Frauen am Stammtisch sitzen.» So wie die 25-jährige Ramona Sattler, der er den Besuch in Müswangen zu verdanken hat. Dafür gab Bligg ausnahmsweise seinen «Stammtisch»-Song zum Besten, bis «de ganzi Spunte usser Rand und Band isch».

Wer Bligg erleben möchte, trifft ihn am nächsten Montag, 17. September, im Restaurant Frohsinn in Frauenfeld am Stammtisch.