Als junges Liebespaar bei den Eltern zu wohnen, ist nicht gerade die romantischste Vorstellung: Doch die ehemalige «The Voice of Switzerland»-Gewinnerin Tiziana Gulino (21) und ihre Freundin Dania Maruccia (22) haben sich bis anhin gut damit arrangiert.

Seit viereinhalb Jahren zusammen glücklich: Tiziana Gulino und ihre Partnerin Dania Maruccia.   (Anja Wurm)
1 / 5
Das Frauenpaar lebt zusammen bei Tizis Eltern in einem Einfamilienhaus in Dielsdorf ZH.   (Anja Wurm)
2 / 5
«Dania ist die Liebe meines Lebens – wir ergänzen uns sehr gut», sagt Tizi über ihre Freundin.   (Anja Wurm)
3 / 5
Die beiden wollen bald aus dem Elternhaus in eine eigene Wohnung ziehen. Denn Privatsphäre hätten sie nur in ihrem Schlafzimmer (Bild).   (Anja Wurm)
4 / 5
Den Abend verbringt das Paar am liebsten auf der Couch «beim Netflixschauen».   (Anja Wurm)
5 / 5

Kennengelernt haben sich die beiden schon zu Kinderzeiten. Tizis Familie verbrachte jeden Sommer in Apulien, wo Dania damals zu Hause war. Aus Freundschaft wurde Liebe. Seit viereinhalb Jahren sind die beiden nun ein Paar – seit zwei Jahren leben sie zusammen bei Tizis Familie. «Meine Eltern und meine Schwester haben Dania sofort als vollwertiges Familienmitglied aufgenommen, das hat mich sehr glücklich gemacht», sagt Tizi.

Liebesglück musste sich Tizi erkämpfen

Ein Liebesglück, das sich die gelernte Pflegefachfrau hart erkämpfen musste. Als das Stimmwunder 2014 die SRF-Castingshow «The Voice of Switzerland» gewann, war sie bereits mit Freundin Dania zusammen. Um ihre Beziehung zu schützen, erzählte die Sängerin jedoch nichts von ihrer Liebe zu einer Frau. Tizi: «Es war schlimm. Ich war zwar frisch verliebt, aber dennoch unglücklich.» Als Dania in die Schweiz zog, ging für Tizi ein Traum in Erfüllung: «Dania ist die Liebe meines Lebens – wir ergänzen uns sehr gut.»

Gemeinsam geniesst das Frauenpaar seither den Alltag im Elternhaus der Gulinos in Dielsdorf ZH. Auseinandersetzungen haben die beiden Frauen selten. Freundin Dania ärgert sich höchstens darüber, dass die Sängerin ihr die Hausarbeit überlässt: «Zum Wäschewaschen hat Tizi einfach keine Lust», sagt Dania und lacht. «Sagen wir es so: Es ergibt sich einfach selten», wehrt sich Tizi.

«Es wird Zeit, eine eigene Wohnung zu finden»

Den Abend verbringen die beiden am liebsten auf der Couch beim Netflixschauen. Manchmal setzt sich Tizi auch ans Keyboard und feilt an neuen Songs. Nach Erscheinen ihres neuen Albums «My Voice» möchte die 21-Jährige nun endgültig flügge werden: «Langsam wird es schon Zeit, eine eigene Wohnung finden. Manchmal wären wir einfach gerne nur zu zweit. Privatsphäre haben wir aber nur im Schlafzimmer.» Ausserdem träumen sie und ihre Partnerin von einer eigenen Familie. «Wir beide wünschen uns unbedingt Kinder», so Tizi.

Tiziana Gulinos neues Album «My Voice» ist am 7. September 2018 bei Phonag Records erschienen.