Wohlen – Schaffhausen 2:5
Beim (vorläufig) letzten Heimspiel des FC Wohlen gegen Schaffhausen hat sich der Klub etwas Besonderes einfallen lassen: Die ersten 20 Matchbesucher kriegen gratis eine Bratwurst. Einen Sieg schenkt das Team seinen Fans allerdings nicht. 2:5 verlieren die Aargauer gegen Schaffhausen. Romano (25.) und Tadic (60.) treffen für das Heimteam, Tranquilli (9.), Sessolo (49.), Del Toro (58.), Castroman (67.) und Cicek (81.) sind für die Tore der Gäste zuständig. Das letzte Challenge-League-Spiel des Absteigers findet dann nächsten Montag auswärts gegen Chiasso statt.

Rappi - Xamax 0:1
Xamax holt sich den 25. Sieg im 35. Spiel. Gegen Rapperswil gewinnt der Aufsteiger aber nur dank einem Tor von Max Veloso in der 47. Minute.

Vaduz – Chiasso 5:2
Wil - Servette 0:2
Winterthur - Aarau 2:0