Yannis Tafer (St. Gallen)
Doppelpacker: Dem St. Galler Aussenläufer gelingen gleich zweimal zwei Tore. Basel schiesst er im Alleingang ab und gegen Vaduz sichert er damit einen Punkt.

Kim Källström (GC)
Anführer: Auch die Kälte kann dem 33-jährigen Schweden nichts anhaben. Der Stratege führt GC zum Sieg gegen den FCB und zum 5:0 im Derby.

Jonathan Sabbatini (Lugano)
Regisseur: Was für ein Monat für den Italo-Uruguayer. Der Regisseur schoss in den letzten fünf Spielen drei Tore und wurde am 26. November Papi von Francesco.

Daniel Lopar (St. Gallen)
Bank: Drei Siege feiert der FC St. Gallen in dieser Periode. Wichtiger Puzzle-Teil für die St.Galler.

Marc Janko (Basel)
Kobra: Obwohl der Leader gegen GC und St. Gallen verliert, auf die Strafraum-Kobra ist Verlass. Janko geht mit 13 Toren als Torschützen-
Leader in die Pause.

Teilnahmeschluss: 21. Dezember, 12 Uhr